Lo Sfincione

Die Sfincione

Nennen Sie es nicht sizilianische Pizza!  Ein reichhaltiger und duftender Teig, eine weiche Krume und eine köstliche Sauce: Worüber reden wir? Aber von der fantastischen sizilianischen Sfincione!

Aufgrund ihrer Ähnlichkeit oft mit Pizza verglichen, hat diese Art von Focaccia nichts von der klassischen flachen und feuchten neapolitanischen Pizza: Die schmackhafte und knusprige Sfincione ist ein typisches Produkt der Insel, insbesondere der Gegend von Palermo und Bagheria, wo sie verkauft wird als sehr beliebtes leckeres Streetfood.   Besonders in der Gegend von Palermo ist es nicht schwer, auf einen der Karren zu stoßen, die Passanten durch das historische Zentrum oder auf den lebhaften Märkten „abbanniano“ oder laut rufen, um ihnen ihre Sfincione schmecken zu lassen.

Mit einer Teigtechnik, die sich nicht sehr von der der Focaccia unterscheidet, ist dieses Rezept, das normalerweise für die Weihnachtsfeiertage typisch ist, in Wirklichkeit absolut nicht schwieriger oder weniger schmackhaft als das einer schönen hausgemachten Pizza. Ein typischer Fehler eines Neulings der Inselküche besteht jedoch darin, die beiden Gerichte zu verwechseln: Ein echter Sizilianer könnte einwenden, dass außer Hefe, Pfanne, Mehl nichts zwischen den beiden Rezepten gemeinsam ist!
Traditionell mit einer Sauce auf der Basis von Tomaten, Caciocavallo und Semmelbröseln, hat es eine für das Bagheria-Gebiet typische weiße Variante und wie fast alle regionalen Rezepte gibt es tatsächlich viele verschiedene lokale Varianten.   Lernen wir dieses Gericht besser kennen und, warum nicht, versuchen wir uns an einer exquisiten hausgemachten Sfincione!

Wie wurde die sizilianische Sfincione geboren? Gehen wir einen Schritt zurück in die Geschichte dieser Delikatesse: Wer hat sie erfunden? Wie alle traditionellen Rezepte gehen seine Ursprünge im Nebel der Zeit verloren. Die Sfincione scheint jedoch in Palermo im Kloster San Vito in einem Gebiet zwischen dem Capo-Markt, der Via Cappuccini und der Piazza Indipendenza geboren worden zu sein. Die Nonnen des Klosters hätten den leckeren Schwammteig als köstlicheres Brot kreiert, um Weihnachten zu feiern. Von diesem Moment an wurde Sfincione mit seinem Dressing aus "armen" Zutaten aus Zwiebeln, Caciocavallo und Oregano zum Protagonisten des Mittagessens der Bauern, die nur bescheidenen Sauerteig haben konnten.

Der Begriff „sfincione“ ist dann ein sprechender Name: Einigen zufolge leitet er sich vom lateinischen spongia ab, oder Schwamm für den sehr weichen und schwammigen Teig. Und jetzt, da wir es besser wissen, versuchen wir, es vorzubereiten!


FINDE MEHR HERAUS

Traditionelle Rezepte

Bruschette Siciliane by GialloZafferano

Bruschette Siciliane by GialloZafferano

Il Blog di GialloZafferano ha realizzato con i nostri prodotti questa ricetta perfetta per un aperitivo con gli amici o...
U' Maccu

Der Mac

Der Begriff „maccu“ bezeichnet ein „großes Gericht aus geschälten Saubohnen“, das in Wasser gekocht und zu einer Paste zerkleinert wird....
Pasta di Mandorle: Una Ricetta Unica

Mandelpaste: Ein einzigartiges Rezept

5' gelesen Die sizilianische Mandelpaste: Kennen Sie etwas Leckereres und Typischeres? Ideal für Süßigkeiten, Kuchen, Gebäck, Kekse, Donuts und Granitas, ist...
Frittella Palermitana

Palermo-Pfannkuchen

Die Frittella (Frittedda) ist ein typisches Palermo-Gericht aus Frühlingsprodukten. Es ist eine beilage reich an Nährstoffen und im Gegensatz zum...
FINDE MEHR HERAUS

Kreative Rezepte

Spaghetti alla Colatura di Gambero Rosso® di Mazara del Vallo con Pomodori Ciliegino by GialloZafferano

Spaghetti alla Colatura di Gambero Rosso® di Mazara del Vallo con Pomodori Ciliegino by GialloZafferano

Insieme al Blog di GialloZafferano vogliamo portarvi al mare... e non con una delle classiche ricette a base di pesce, ma con un piatto...
Filetti di pesce spatola in crema di peperoni: una rivisitazione

Pfannenwenderfilets in Pfeffercreme: eine Neuinterpretation

5' gelesen Nachdem wir Sie mit dem Originalrezept von Pfannenwender-Fischfilets in Pfeffercreme begeistert haben, bieten wir Ihnen heute eine weitere...
Spaghetti al Nero di Seppia su Vellutata di Patate al Brodo di Cozze

Spaghetti mit Tintenfischtinte auf Kartoffelpüree in Muschelbrühe

5' gelesen Spaghetti mit Tintenfischtinte: was für eine Delikatesse! Vor allem, wenn es nach "sizilianischem Stil" gemacht wird. Von den zahlreichen...
Spaghetti Integrali Bio con Calamaro in Crema di Zenzero e Menta

Bio Integral Spaghetti mit Tintenfisch in Ingwer-Minz-Creme

Heute bieten wir Ihnen ein leichtes Rezept mit Vollkornspaghetti , das das Beste der sizilianischen Küche und Kultur mit einer...
FINDE MEHR HERAUS

Geschichten und Traditionen

manna acquista online

das Manna

Das Manna ... Wenn das Manna nicht vom Himmel kommt! Heute wird diese Köstlichkeit nur noch auf Sizilien hergestellt. Nach...
farina perciasacchi acquista online

Farina Perciasacchi e Il Tesoro Salutare dei Grani Antichi Siciliani

Nel panorama dei cibi sostenibili, autentici e ricchi di storia emerge la Farina Perciasacchi, un autentico tesoro della tradizione culinaria...
panettone artigianale sicilia acquista online

Panettone Artigianale in Sicilia: Storia, Tradizione e Delizie Natalizie

Il Natale in Sicilia è una festività che abbraccia tradizioni millenarie, tra le quali spicca il Panettone Artigianale, una delizia...
tonno rosso vendita online

Tonno Rosso del Mediterraneo: Perché è tra i più Pregiati al Mondo?

Il Tonno Rosso del Mediterraneo è una prelibatezza culinaria rinomata per la sua qualità superiore. Pescato nelle acque cristalline del...